Im MAMC+ ist es uns eine Herzensangelegenheit, dass Ihr Besuch unter besten Bedingungen stattfinden kann. Wir danken Ihnen dafür, dabei Folgendes zu beachten:

  • Ich berühre nicht;
  • Ich renne nicht;
  • Ich hinterlege meinen Rucksack;
  • Ich schreie nicht;
  • Ich esse nicht;
  • Ich telefoniere nicht.


Das MAMC+ ist der Charta „Wir sind alle Fotografen“ („Tous photographes“) beigetreten.
Sie beruht auf 5 gegenseitigen Engagements zwischen Einrichtungen und Besuchern, die fotografieren. Die Charta berücksichtigt die neuen Formen der Besichtigung, die Verhaltensregeln im öffentlichen Raum und die Sicherheit der Kunstwerke. Sie gehört zu unserer Bemühung um Teilhabe und Weitergabe kultureller Erfahrungen. 
Laden Sie die Charta „Wir sind alle Fotografen“ („Tous photographes“ PDF; 139 KO, französisch) herunter.

  • Es ist verboten, in die Ausstellungsräume voluminöse Gegenstände mitzunehmen, wie zum Beispiel Kinderwägen, Regenschirme oder Motorradhelme. Kostenlose Schließfächer stehen Ihnen zur Verfügung, damit Sie sie vorher ablegen können ;
  • Der Zugang zu Ausstellungsräumen ist Tieren untersagt, mit Ausnahme von Assistenzhunden ;
  • Die Einrichtung steht unter Videoüberwachung mit Aufzeichnung (Verordnung des Präfekten vom 15. November 1999) ;
  • Die Abteilung Sicherheit und Überwachung des Museums behält es sich vor, Besucher, die diese Regeln nicht beachten, hinauszuweisen. Wir hoffen, durch diese Maßnahmen die Arbeit aller möglich zu machen und gleichzeitig die Annehmlichkeit Ihres Besuchs zu gewährleisten.